Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Sommersport in den Dolomiten: 5 Orte, 5 Erlebnisse, 5 Eindrücke

Was ist Sport?

A. Mit sich selbst ins Gleichgewicht kommen, mit Talent, körperlicher Betätigung und Ehrgeiz;

B. den eigenen Körper ständig dazu zu bringen, Grenzen zu überschreiten, Ängste zu überwinden;

C. den Geist an Konzentration und Anstrengung zu gewöhnen; Situationen durch schnelle Antworten Herr zu werden.

Es gibt Orte, wo diese Grundsätze auf einzigartige Weise umgesetzt werden können.

Orte, an denen sich die harmonische Naturlandschaft zu jeder Jahreszeit mit perfektem Klima paart, was der persönlichen Veranlagung entgegenkommt.

Orte, wo das Umfeld perfekt ist für traditionelle Sportarten und Extremsport, für die man sich ganz persönliche Herausforderungen suchen kann.

Und wo findet man das alles? In Alta Badia.

In einem der bekanntesten und beliebtesten Skigebiete weltweit, das über die nötige Erfahrung, die entsprechenden Einrichtungen und das erforderliche Know-how verfügt.

Sieh einfach selbst, wie sich Augenblicke, Orte und Sportarten perfekt zu einem Bergurlaub in Südtirol verbinden.


1. Lass dich verzaubern

Oft bedeutet Sport auch Wiederholung. Der große Vorteil sportlicher Betätigung in den Bergen ist die „Naturkulisse“, die du ständig vor Augen hast und die dich bei jedem Schritt immer aufs Neue verzaubert.

Hinter jeder Ecke warten ungeahnte Panoramen, jeder Anstieg ist ein neuer Höhepunkt mit Berggipfeln, Seen und Tälern, die dich dazu bringen, dich noch mehr anzustrengen, um das nächste Highlight zu entdecken.

Unser Tipp: Hochgebirgswanderung zum Piz Boé – auf verborgenen Pfaden mit herrlichen kleinen Seen und dem absolut Besten, was die Dolomiten zu bieten haben.


2. Geh auf Entdeckungsreise

Die Angst überwinden. Nimm dein Mountainbike und begib dich ohne Hemmungen auf die Trails, die dir den nötigen Adrenalinkick verpassen. Filme mit deiner Helmkamera die schönsten Momente und zeig deinen Freunden die typischen Panoramen und unglaublichsten Touren, die du gemacht hast.

Unser Tipp: Freeride-Bike-Parcours Gardenaccia – von 1750 m Höhe am Sessellift Gardenaccia runter nach Stern.
 

3. Lass dich begeistern

Felswände. Seile und Klettergurte. In der Luft hängend, auf dem Weg zum Gipfel. Alta Badia bietet Unglaubliches und du kannst ganz neue Dimensionen entdecken; Klettersteige sind eine der spannendsten Herausforderungen für Bergfans.

Unser Tipp: Tridentina-Pisciadù-Klettersteig – Climbing am Heiligkreuzkofel (ladinisch Sas dla Crusc). Berühmte Aufstiege, wie etwa der Günther-Messner-Steig. Lass dich anspornen mit deiner Kletterausrüstung diese Strapazen auf dich zu nehmen und du wirst belohnt mit der überwältigend schönen Gegend.


4. Lass dich zum Staunen bringen

Der Himmel war schon immer die Grenze für den Menschen. In Alta Badia scheint das Blau des Himmels greifbar nah.

Beim Gleitschirmsegeln oder Drachenfliegen in der Flugschule „Centro Volo Libero Alta Badia“ kannst du trainieren, dein Gleichgewicht in der Luft zu halten.

Wenn du etwas weniger Extremes machen willst, kannst du dieselben Eindrücke auf den Aussichtspunkten genießen.

Auf dem Heiligkreuzkofel (Armentara-Rundweg), dem Störes-Pralongià-Parcours oder der besonders anspruchsvollen Fanes-Runde wird dich eines der größten Naturwunder überhaupt zum Staunen bringen: die Dolomiten.


5. Entspanne dich

Keine Anstrengung ohne Entspannung. Kein Weg ohne Ziel. Keine Mühen ohne Wohlbefinden danach.

Nach all den Abenteuern, den Aufstiegen, den Erlebnissen in den Dolomiten gibt es nichts Schöneres als sich auf einer Wiese auszustrecken, dem eigenen Atem zu lauschen und zu genießen, wie sich die Anspannung allmählich löst.

Und besonders angenehm ist die Rückkehr ins Hotel Col Alto, denn dort erwarten dich das Wellness Paradise oder kulinarische Spezialitäten, die nur darauf warten, dir wieder zu Kraft und Energie zu verhelfen. Und schon kann das nächste Abenteuer beginnen. Dank der perfekten Ausgewogenheit zwischen Sport und Erholung …


Buche deinen Urlaub! Im zauberhaften Alta Badia.
 
 
 
 
31.05.2017
Hotel Colalto